über mich, Frankline

Kurz und knapp:


2014
Hörgeräteakustikerin/Abschluss

2021
Inner Flow Yogalehrerausbildung (200h) bei Amara Yoga in Darmstadt

Januar 2022
Weiterbildung „Yoga in der Schwangerschaft“ bei Yoga Vidya

April 2022
Weiterbildung "Mama Baby Yoga" bei Yogastern in Wiesbaden

September/Oktober 2022
Weiterbildung "Aroma Yoga für Yogalehrer" bei Sabine Rueland

Februar-Juli 2024
Inner Flow Omline Academy

Workshops
Ho’oponopono, Yoga & Ayurveda bei Tinnitus, Hormonyoga nach Dinah Rodrigues

Mein Name ist Nicole Schäfer, ich bin 31 Jahre alt, ausgebildete Hörgeräteakustikerin und 200h Inner Flow Yoga Teacher mit Weiterbildungen im Bereich Schwangeren und Mama-Baby Yoga, sowie Aroma Yoga.
Vor ca. 11 Jahren machte ich fast täglich Fitness und hielt mich dementsprechend häufig im Fitnessstudio auf.
Eines Abends entschied ich mich, einen Yin Yoga Kurs zu besuchen und dies entpuppte sich als eine der besten Entscheidungen, die ich je für mich getroffen habe.

In meinen Teenagerjahren besuchte ich bereits einen Hatha Yoga Kurs, der mich aber leider gar nicht packte und so ging ich anfangs skeptisch in meine bevorstehende Yogastunde hinein. Doch entgegen meiner Erwartung kam ich voller Begeisterung aus dieser heraus.
Anders als nach dem Fitnesstraining verspürte ich eine innere Ruhe und Harmonie, die ich zuvor noch bei keiner anderen Sportart kennenlernen durfte.
Ich merkte direkt, dass ich nicht nur Gutes für meinen Körper getan habe, sondern dass sich auch tief in meinem Innersten etwas bewegt hat.

Von dem Tag an wurde Yoga zu meinem täglichen Begleiter.

Ich nahm Yin und Vinyasa Yoga Stunden und praktizierte unabhängig davon jeden Tag Yoga.

Jedes Jahr besuchte ich mehrfach Yogafestivals und nahm u.a. an einem Sup-Yoga - , sowie einem Ho’oponopono -Wochenende teil. Mit der Zeit lernte ich so verschiedene Yogastile und die unterschiedlichsten Yogalehrer und deren Art zu unterrichten kennen.

Yoga wurde zu einem großen Teil meines Lebens.

Lange träumte ich von einer Yogalehrerausbildung. 2018 meldete ich mich endlich hierfür an und kam meinem Ziel ein großes Stück näher.

Doch es sollte anders kommen. Anfang 2019 wurde ich schwanger. Ein riesengroßer Traum ging in Erfüllung. Ich entschied meine Yogalehrerausbildung zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen und mich nun vorerst voll und ganz auf mein kleines Wunder im Bauch zu konzentrieren.

Durch die Schwangerschaft konnte ich als Mensch einige wertvolle Erkenntnisse dazugewinnen und so glaube ich, war 2021 genau der richtige Zeitpunkt meine „Inner Flow Yoga Teacher“ Ausbildung zu starten.

Seit September 2021 bin ich nun ausgebildeter „Inner Flow Yoga Teacher“ und ich bin zutiefst dankbar, diesen Schritt gegangen zu sein.

Ich liebe es Yoga zu unterrichten und jede einzelne Stunde empfinde ich als Bereicherung.

In meinem Yogaunterricht lege ich Wert auf eine gemütliche Atmosphäre: Kerzenschein, gedämmtes Licht und sanfte Musik gehören für mich zum Yoga dazu.

Meine Yin Yoga Stunden begleite ich liebend gerne selbst mit Gitarre und Gesang, um eine gewisse Stimmung zu schaffen.

Wenn mich Freunde und Bekannte beschreiben, fallen immer wieder die Worte einfühlsam, empathisch, herzlich, liebevoll, feinfühlig und verständnisvoll. Und genau so möchte ich Yoga vermitteln.

Jeder ist perfekt, so wie er zu mir kommt und jeder tut das, was sich für seinen Körper in dem Moment richtig anfühlt, gemäß dem Zitat von Osho:

„ Vergiss die Idee jemand zu werden, du bist schon ein Meisterstück. Du kannst nicht verbessert werden. Du musst es nur erkennen, realisieren.“

Unsere Yogaeinheiten sollen helfen, diese Erkenntnis zu verinnerlichen und zu verfestigen.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.